Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaltbrunn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Personalwechsel im Werkdienst

Martin Mettler wurde per 1. Januar 2009 vom Gemeinderat Kaltbrunn als Mitarbeiter Bauamt gewählt. Von 2004 bis 2007 absolvierte er bereits die Lehre als Betriebspraktiker Werkdienst beim Bauamt Kaltbrunn. Er unterstützte den Leiter Werkdienst bei der Pflege und dem Unterhalt von öffentlichen Anlagen, Strassen, Wegen und vielem mehr. Nach insgesamt 13 Jahren verlässt er die Gemeindeverwaltung per 31. Mai 2019.
Der Gemeinderat und das Personal danken Martin Mettler für den langjährigen, wertvollen Einsatz und wüschen ihm für die berufliche wie private Zukunft weiterhin alles Gute.
Als Nachfolger konnte aus einer Vielzahl guter Bewerbungen Sepp Duft aus Schänis gewonnen werden. Er ist 28 Jahre alt, gelernter Zimmermann und arbeitet derzeit als Vorarbeiter bei der Riget AG in Bilten. Der Stellenantritt erfolgt am 1. Juli 2019. Der Gemeinderat heisst Sepp Duft herzlich willkommen und wünscht ihm einen erfolgreichen Start und viel Befriedigung bei der neuen Aufgabe.



Datum der Neuigkeit 26. Juni 2019