http://www.kaltbrunn.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=965240
12.07.2020 02:35:11


Stand Strassensanierungen

Im November 2019 hat die Stimmbürgerschaft den befürwortenden
Vernehmlassungsbeschluss des Gemeinderats zum kantonalen Gesamtsanierungskonzept
«Knoten Gasterstrasse/Benknerstrasse» abgelehnt. Die Projektierung für die teilweise
dringend nötige Belagssanierung läuft, die Bauarbeiten werden frühestens im Herbst 2020
starten. Änderungen an der Strassenführung bleiben aufgrund des Abstimmungsergebnisses
aber aus.

Die bereits bisher separat geführten Projekte sind vom Referendumsbeschluss nicht betroffen.
Der aktuelle Stand der einzelnen Vorhaben lautet wie folgt:

Bushaltestelle Sonnhalde (Altersheim)
Das Projekt wurde im Oktober 2019 öffentlich aufgelegt. Das kantonale Tiefbauamt
sieht vor, das Einsprache- und das Landerwerbsverfahren bis Ende Jahr
abzuschliessen, damit die Umsetzung im Jahr 2021 erfolgen kann.

Eingangstor Schänis
Das Projekt wurde im Mai 2018 öffentlich aufgelegt. Diesen Sommer startet das
Landerwerbsverfahren und im Jahr 2021 soll mit dem Bau begonnen werden.

Geh- und Radweg Benknerstrasse
Der Gemeinderat hat im Frühling 2019 eine positive Stellungnahme zum Vorprojekt
abgegeben. Die Erarbeitung des Bauprojekts läuft.

Sanierung Rickenstrasse
Im laufenden Strassenbauprogramm ist ein Planungskredit für eine Totalsanierung der
Rickenstrasse enthalten. Das kantonale Tiefbauamt erarbeitet bis Ende Jahr 2020 ein
Gesamtsanierungskonzept. Die Sanierung wird in Etappen erfolgen.



Datum der Neuigkeit 25. Juni 2020
  zur Übersicht