Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaltbrunn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
  • Druck Version

«Wie sage ich es meinem Kinde...»

19. März 2020
20:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Ort:
Kulturzentrum Dröschi
Käsereistrasse
8722 Kaltbrunn
Organisator:
Elternschule Benken und Kaltbrunn
Kontakt:
Schnider Gmür Michaela
E-Mail:
info@elternschule-bk.ch
Website:
http://www.elternschule-bk.ch


Information und Austausch zu Alkohol, Zigaretten & Co.

Mitmachen, dazugehören, die eigenen Grenzen ausloten, mal alles loslassen, cool sein, Hemmungen abbauen: Der Konsum von Zigaretten, Alkohol oder Cannabis ist für Jugendliche eine Versuchung, der viele nicht widerstehen können oder wollen. Alkopops, E-Zigaretten, Shishas... Immer wieder tauchen neue, attraktive Formen auf, die Eltern nicht genau einschätzen können. Dennoch haben Eltern im Bereich «Substanzkonsum» eine Erziehungsverantwortung. Kinder und Jugendliche wollen auf den Umgang mit potentiellen Suchtmitteln vorbereitet und begleitet werden.
Was tun, wenn der Sohn kifft, die Tochter betrunken nach Hause kommt? Wie begleitet man sein Kind in der Auseinandersetzung mit dem Thema Suchtmittel-Konsum?
Der Elternabend soll nebst Informationen Raum für Austausch und Fragen bieten.

Referentin
Manuela Duft
Regionales Beratungszentrum Uznach
Sozialarbeiterin FH / Supervisorin und Coach BSO

Öffentlicher Vortrag, Eintritt frei