http://www.kaltbrunn.ch/de/aktuelles/anlaesseaktuelles/welcome.php?action=showevent&event_id=5112833
15.08.2022 02:28:58


Wildtierfotografie im Abendlicht

3. Sept. 2022
17:00 - 21:00 Uhr

Ort:
Infopavillon Kaltbrunner Riet
8722 Kaltbrunn
Preise:
Erwachsene: CHF 50.00

Kind: CHF 20.00

WWF-Mitglied Erwachsene: CHF 30.00


Als WWF-Mitglied profitieren Sie von zahlreichen Rabatten. Jetzt Mitglied werden und gleich profitieren.
Organisator:
WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG
Kontakt:
WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG
E-Mail:
regiobuero@wwfost.ch
Anmeldung:
Anmeldung unter: https://events.wwf.ch/kurse/Wildtierfotografie_im_Abendlicht_220903
Website:
https://events.wwf.ch/kurse/Wildtierfotografie_im_Abendlicht_220903


Wildtiere abzulichten ist die Königsdisziplin der Fotografie. Nur mit einer gehörigen Portion Geduld und dem richtigen Können gelingt es, die flinken Sujets aufs Bild zu bannen. Lernen Sie, wie auch Ihre Aufnahmen gelingen.

Naturfotograf Peter Grischott schiesst atemberaubende Bilder von Flora und Fauna. Seine Leidenschaft ist die Tierfotografie. In diesem Kurs teilt er seine Tipps und Tricks mit Ihnen. Der Anlass beginnt mit Beobachtungen vom Observationsturm des Kaltbrunner Riets. Danach geht es im Infopavillon an die Theorie. Was bewirkt das Spiel mit verschiedenen Tiefenschärfen? Welche Belichtungszeit ist nötig, um schnelle Bewegungen festzuhalten? Im Anschluss üben Sie unter der fachkundigen Anleitung von Peter Grischott Ihre neuen Kenntnisse im Kaltbrunner Riet. Das Schutzgebiet hat als Flachmoor, Amphibienlaich-, Wasser- sowie Zugvogelgebiet eine wichtige Bedeutung, denn zahlreiche gefährdete Tier- und Pflanzenarten finden im Riet einen Lebensraum. Mit etwas Glück gelingt ein perfekter Schnappschuss von Weissstorch, Laubfrosch oder Kleiner Binsenjungfer.

zurück