Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaltbrunn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
Bergahorn Wengi mit Durchmesser von 11.6 m Bergahorn Wengi - ein Weltfund der Baumriesen  Seit 10 Jahren sucht Michel Brunner alte Bäume in Europa auf, fotografiert, vermisst sie und sammelt ihre Geschichten. Auch die Schweiz hat viele mächtige, alte oder kurios gewachsene Bäume zu bieten. Doch wo stehen diese? Sein Ziel ist es, für die Schweiz ein umfassendes Bauminventar zu erstellen.
Bruder Klaus Kapelle Altwies Bruder Klaus Kapelle Altwies  Die Kapelle auf Altwies (Kaltbrunn) ist dem Heiligen Bruder Klaus geweiht. Für viele ist sie eine wichtige Wegkapelle
geworden, ein Ort der Stille, der Besinnung und des Auftankens. Am Sonntag, 25. September ist jeweils Gedenktag
des Heiligen Bruder Klaus.
Burgruine Bibiton Burgruine Bibiton  Die Burgrruine Bibiton ist eine malerische Ruine, welche früher als Wohn- bzw. Burgturm im Tuggnersee errichtet war.
Fasnachts-Hexen Kaltbrunner Fasnacht  Die Kaltbrunner Fasnacht ist von langer Tradition und überregional bekannt.
Kaltbrunner Riet mit Nebelschwaden Kaltbrunner Riet  Einst war die Linthebene ein grosses weites Ried. Heute müssen sich Mensch und Tier mit kleinen "Resten" begnügen, dem Kaltbrunner Riet. Trotz seiner geringen Grösse ist das Naturschutzgebiet international bedeutend.
Regionalmuseum Müllisperg Kaltbrunn Regionalmuseum Müllisperg  Im September 1999 wurde in Kaltbrunn das regionale Museum eröffnet, das über Gegenstände aus allen Epochen verfügt. Das von vielen Fachleuten als schützenswert bezeichnete Haus Müllisperg wurde innerhalb von nur 6 Monaten umgebaut und saniert.
Sportplatz Stiggleten Sportanlage Stiggleten  Im Leitbild aus dem Jahre 1999 wurde unter anderem der Wunsch festgehalten möglichst bald eine Sportanlage zu realisieren. 2001 ergriff eine Interessengruppe die Initiative für eine Sport- und Freizeitanlage in Kaltbrunn. Der Gemeinderat stand diesem Vorhaben damals positiv gegenüber.

An der ausserordentlichen Bürgerversammlung vom 27.09.2010 beschloss die Bürgerschaft den Bau der Sportanlagen an der Benknerstrasse.

Ursprünglich war geplant, dass in der Stiggleten eine reine Leichtathletik
Wegweiser zum Vitaparcours Vitaparcours  Sportbegeisterte absolvieren auf einer angelegten Strecke durch den Wald fünfzehn Stationen mit jeweils einer Auswahl aus insgesamt 43 Übungen.
Wasserfall Bachvögten Waldlehrpfad Kaltbrunn  Die Ortsgemeinden Kaltbrunn und Benken als Grundstücksbesitzer sowie die Politischen Gemeinden Benken und Kaltbrunn haben ein Projekt zur Aufwertung des Waldlehrpfads gestartet.