Willkommen auf der Website der Gemeinde Kaltbrunn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Markt

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei
Verantwortlich: Wey, Thomas

Kaltbrunner Markt
Sind es seine Gerüche und Düfte?
Sind es seine Marroni, die die Hände wärmen?
Ist es sein billiger Jakob, der zum Kauf der Rösti­pfanne drängt?
Sind es seine bunten Ballone, die er in den Himmel steigen lässt?
Sind es seine Krümel von gebrannten Mandeln auf der Haut?
Ist es seine Zucker­watte, die sich in nichts auflöst?
Sind es seine Spielzeuge, die die Augen seiner Kinder zum Glänzen bringen?
Sind es seine Stumpen, die aus faltigen Mundwinkeln hängen?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jeweils am Donnerstag nach dem 1. Sonntag im Oktober findet in Kaltbrunn der traditionelle Jahrmarkt statt. Am Tag davor, am Mittwoch, wird jeweils die Stierenschau, der Betriebscup und die Jungzüchtershow durchgeführt.

Die Kaltbrunner Stierenschau bietet Züchtern aus der ganzen Schweiz die Möglichkeit, Zuchtstiere für die Beurteilung und für den Verkauf aufzuführen. Eine vorgängige Anmeldung ist wünschenswert.

Am Regionalen Betriebscup können Züchter aus der Region See und Gaster mit je drei laktierenden Braunvieh-Kühen teilnehmen. Je mehr Betriebe sich anmelden, desto spannender wird dieser Wettbewerb. Neben den Rangpunkten werden auch die Milchwerte der ausgestellten Kühe in die Auswertung einbezogen. Die Wahl des schönsten Euters ist ein weiterer Höhepunkt des Tages.

Am Kälberwettbewerb stellen Kinder ihr Kalb auf originelle Weise vor. Und Spannung ist auch am Jungzüchterwettbewerb garantiert, wenn der Experte die verschiedenen Abteilungen im Ring rangiert und am Schluss den Rinder-Champion 2014 gekürt wird.

Am Donnerstag findet dann der grosse Vieh- und Warenmarkt mit Budenstadt statt. Ebenso wird ein landwirtschaftlicher Maschinenmarkt geboten und es warten viele Festwirtschaften auf die zahlreichen Besucher. Der Kaltbrunner Markt gilt als der grösste Viehmarkt der Ostschweiz und besteht seit 1553.

Nutzen Sie das erweiterte ÖV-Angebot: Reisen Sie zum Kaltbrunner Markt möglichst mit dem öffentlichen Verkehr an. Prüfen Sie hierzu den erweiterten Postautofahrplan und das neue S-Bahn-Angebot mit Halbstundentakt (Rückfahrmöglichkeiten bis 00.07).


Zuständigkeiten
Maschinenmarkt Warenmarkt
Herr Willi RickliFrau Franziska Hämmerli
Leiter Liegenschaften, TiefbauLeiterin Bauverwaltung
Tel. +41 55 293 39 25Tel. +41 55 293 39 29
Mail: willi.rickli@kaltbrunn.chMail: franziska.haemmerli@kaltbrunn.ch
  
Viehmarkt Markt-Sekretariat
Herr Michael BlessHerr Thomas Wey
MarktkommissionGemeindeschreiber
Tel. +41 78 745 49 89Tel. +41 55 293 39 23
Mail: m.blessbrownswiss@bluewin.chMail: thomas.wey@kaltbrunn.ch
  





Marktkommission siehe Konstituierungsliste

Der Frühlingsmarkt findet jeweils am letzten Samstag im März statt. Der Jahrmarkt findet jeweils am 1. Donnerstag nach dem 1. Sonntag im Oktober statt.

Daten Frühlingsmarkt
Sa, 26.03.2016Sa, 28.03.2020
Sa, 25.03.2017Sa, 27.03.2021
Sa, 31.03.2018Sa, 26.03.2022
Sa, 30.03.2019Sa, 25.03.2023
  


Kaltbrunner Jahrmarkt Daten
Do, 06.10.2016Do, 08.10.2020
Do, 05.10.2017Do, 07.10.2021
Do, 11.10.2018Do, 06.10.2022
Do, 10.10.2019Do, 05.10.2023
  


Die Daten sind auch in der Rubrik Anlässe auf der Startseite ersichtlich.

Sie wollen sich für den Markt anmelden.

Geschichtliche Hintergründe zur Markttradition in Kaltbrunn.

Vereinigung Nordostschweizerischer Marktorte und Fürstentum Liechtenstein (VNOSM)

Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend die Nutzungsbedingungen der Gemeinde Kaltbrunn. Nutzungsbedingungen (pdf, 409.9 kB).

Name Online
Marktstand - Anmeldung


Publikationen

Mit der Nutzung unseres Publikations-Moduls anerkennen Sie stillschweigend die Nutzungsbedingungen der Gemeinde Kaltbrunn. Nutzungsbedingungen (pdf, 409.9 kB).

Name Laden
Gebührentarif für Waren-/Maschinen- und Viehmarkt (pdf, 592.2 kB)
Marktreglement (pdf, 2293.8 kB)
Seuchenpolizeiliche Vorschriften (pdf, 54.7 kB)


zur Übersicht